E-proPLAST GmbH – Unsere Produktion von PET-Flaschen läuft auf Hochtouren!

Die derzeitige Situation, angesichts der Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 und die dadurch auftretende Erkrankung an COVID-19, ist in stetiger Veränderung. Ausschlaggebend ist der Verlauf in der Gesellschaft, die organisatorischen Maßnahmen und nicht zuletzt unsere, durch diese Faktoren ebenso beeinflussten, unternehmensbezogenen Gegebenheiten.

Neben den ohnehin geltenden, strengen Hygiene-Regeln, gemäß dem HACCP-Konzept, initiierten wir einen internen Krisenstab, bestehend aus der Geschäftsführung sowie Vertretern aus Produktion, Logistik und Vertrieb. Hier bewerten wir den Sachverhalt mindestens täglich neu und veranlassen entsprechende Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, zugleich zur Aufrechterhaltung unserer Leistungsfähigkeit. Neben der Ausweitung der bestehenden Verhaltensregeln werden wir einen Teil des Verwaltungs- und Vertriebsteams ins Home-Office entsenden. Weiterhin behalten wir den Dienstreise-Stopp bei und werden auch keine Gäste empfangen. Die Kommunikation wird nach Möglichkeit auf die elektronischen Wege beschränkt. #BleibZuhause

Durch eine weiterhin steigende Nachfrage an PET-Flaschen, insbesondere zur Abfüllung von Desinfektionsmitteln, kann es derzeit zu Verzögerungen in der Bearbeitung von Anfragen und Aufträgen kommen. Tatsächlich läuft unsere Produktion derzeit auf Hochtouren und unser aktueller Auftragsbestand lastet uns zu 100 % aus. Dies führt unweigerlich zur Einschränkung unserer sonst üblichen Flexibilität.

Wir bitten Sie daher eindringlich um Nachsicht, wenn Ihre Anfragen nicht in gewohnt kurzer Zeit bearbeitet und Ihre Bestellungen nicht ad hoc produziert werden können.
Alle Abteilungen arbeiten mit Nachdruck und unentwegt, um all Ihren Anliegen gerecht zu werden.

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis und Ihre Geduld, zugleich wünschen Ihnen das Beste und vor allem, dass Sie gesund bleiben!

Ihr E-proTEAM


Nachhaltig denken – nachhaltig leben!

Durch den Einsatz von Regenerat – rPET – schließen wir den Recycling-Kreislauf.

Wir sagen JA zur Nachhaltigkeit und JA zu nachhaltigen Produkten!

Somit können wir nahezu alle PET-Flaschen unseres Sortiments mit einem rPET-Anteil produzieren. Dies schließt auch den Anwendungsbereich der Lebensmittel und Getränke mit ein.

Du hast Interesse an einer Ausbildung bei uns? Hier erfährst du mehr über den Job des Verfahrensmechanikers für Kunststoff- und Kautschuktechnik: